6 Bänd(e) in 0.122 Sek.

Sanskrit-Texte aus dem buddhistischen Kanon : Neuentdeckungen und Neueditionen ; 4
Enomoto, Fumio ; Hartmann, Jens-Uwe - München Göttingen - Bayerische Staatsbibliothek Vandenhoeck & Ruprecht - 126 Seiten - [Relevanz: 100%]
Fachgebiet: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft. Indogermanistik. Außereuropäische Sprachen und Literaturen
Schlagwort: Buddhismus ; Sanskrit ; Quelle
Sanskrit-Texte aus dem buddhistischen Kanon : Neuentdeckungen und Neueditionen ; 2
Enomoto, Fumio ; Hartmann, Jens-Uwe - München Göttingen - Bayerische Staatsbibliothek Vandenhoeck & Ruprecht - 159 Seiten - [Relevanz: 100%]
Fachgebiet: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft. Indogermanistik. Außereuropäische Sprachen und Literaturen
Schlagwort: Buddhismus ; Sanskrit ; Quelle
Sanskrit-Texte aus dem buddhistischen Kanon : Neuentdeckungen und Neueditionen ; 1
Enomoto, Fumio ; Hartmann, Jens-Uwe - München Göttingen - Bayerische Staatsbibliothek Vandenhoeck & Ruprecht - 99 Seiten - [Relevanz: 100%]
Fachgebiet: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft. Indogermanistik. Außereuropäische Sprachen und Literaturen
Schlagwort: Buddhismus ; Sanskrit ; Quelle
Untersuchungen zur buddhistischen Literatur
Bandurski, Frank - München Göttingen - Bayerische Staatsbibliothek Vandenhoeck & Ruprecht - 1994 - 203 Seiten - [Relevanz: 100%]
Fachgebiet: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft. Indogermanistik. Außereuropäische Sprachen und Literaturen
Schlagwort: Buddhismus ; Literatur
'Den Löwen brüllen hören' : zur Hermeneutik eines christlichen Verständnisses der buddhistischen Heilsbotschaft
Schmidt-Leukel, Perry - München Paderborn ; München u.a. - Bayerische Staatsbibliothek Schöningh - 1992 - 803 Seiten - [Relevanz: 100%]
Lokalschlüssel: pv
Fachgebiet: Theologie und Religionswissenschaften
Schlagwort: Christentum ; Buddhismus ; Hermeneutik

Aktive Filter [Filter entfernen]

Suchergebnis einschränken

Automatisch erkannte Personen (Mehr als 100)

Automatisch erkannte Orte (Mehr als 100)